Homöopathie
“Die Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln.” Mahathma Gandhi
Praktiziert wird die Homöopathie weltweit und hat sich seit über 200 Jahren bewährt. In einigen Ländern (z.B. Indien) steht die Homöopathie an erster Stelle vor der Schulmedizin. Sie eignet sich für alle Menschen bei akuten und chronischen Beschwerden. Die Homöopathie wirkt sanft, schnell und ohne Nebenwirkungen. Ihre oft erstaunlichen Heilerfolge geben Hoffnung bei fast allen Krankheiten.

“Heitere Gelassenheit” Zitat
In der Homöopathie wird der Mensch im Ganzen betrachtet. Ziel ist es auf allen Ebenen gesund zu sein. Das bedeutet:

Definitionen zur Gesundheit nach Vithoulkas
Gesundheit auf der geistigen Ebene bedeutet Freiheit von egoistischen
Zielsetzungen, ein Zustand alleiniger Orientierung an den wahren unverlierbaren Werten.
Gesundheit auf der emotionalen Ebene ist ein Zustand der Freiheit von
leidenschaftlicher Besessenheit, der sich ausdrückt in dynamischer innerer Ruhe und heiterer Gelassenheit.
Gesundheit des Körpers bedeutet Freisein von Unwohlsein und Schmerzen, uneingeschränktes körperliches Wohlbefinden.
Die Gesundheit des ganzen Menschen ist das Resultat der drei
zusammengefaßten Definitionen.

persönliches
kontakt
therapie
impressum